• Natur erleben

    rund um die Burg

    Die Burg ist der ideale Ausgangspunkt für viele Aktivitäten im Felsenland Südeifel und der Kleinen Luxemburger Schweiz 

     

    … mehr erfahren

  • Schön träumen

    in den Burgzimmern

    Begeben Sie Sich auf eine Zeitreise mit allen modernen Annehmlichkeiten auf einem Drei- bis Vier-Sterne-Niveau

     

    … mehr erfahren

  • Lecker Speisen

    auf der Burg

    Schmackhafte, saisonale, regionale Gerichte aus der Eifel und dem Moselland in einem ansprechenden Ambiente

     

    … mehr erfahren

Weihnachten

 

Wir laden Sie ein, das Weihnachtsfest mit uns zu feiern. Den Heiligen Abend beginnen wir mit einem gemeinsamen festlichen Menü, gemeinsame Lieder und der Vortrag der Weihnachstgeschichte bilden den Rahmen. Bei einem Glas Glühwein und Gebäck erwarten wir das Christkind und lassen den Abend ausklingen.

 

Leistungen:

3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet

2 Vier-Gang Wahlmenüs am Abend

Festliches Heiligabend-Menü (24.12)

 

ab 238,- €


Winter-Wochenende

 

5. Februar - 27. März + 4. November - 18. Dezember  

Entdecken Sie auf Ihren Wanderungen und Spaziergängen unseren Winterwald mit den beeindruckenden Felsformationen und genießen Sie anschließend ein romantisches Abendessen.

Leistungen:

2 Übernachtungen mit Frühstücksbüffet

2 Vier-Gang Wahl-Menüs am Abend

1 Lunchpaket

1 Begrüßungsgetränk

 

ab 135,- € 


Willkommen

im Hotel-Restaurant Burg Bollendorf

Genießen Sie die entspannende Atmosphäre eines romantischen Schlosses, das mit viel Liebe zum Detail und Respekt vor der Historie saniert wurde. Das architektonische Kleinod im Stil von Renaissance und Rokoko liegt inmitten einer waldreichen Mittelgebirgslandschaft am deutsch-luxemburgischen Grenzfluss Sauer.

Hier ist das Leben vom Savoir-vivre der französischen Kultur geprägt. Bereits die Römer fühlten sich am Ufer des klaren Gewässers wohl und hinterließen prachtvolle Villen. Die Burg Bollendorf selbst war im 5. Jahrhundert Wehrburg, die dem Hunnenkönig Attila als Aufenthaltsort diente. Später residierten hier Karl Martell, der Großvater Karls des Großen, Grafen und die Äbte der mächtigen Abtei Echternach.

Aus diesem ursprünglichen und authentischen Ort hat die Familie Freundt ein stilvolles Refugium mit geschütztem Innenhof, weitläufigem Park, Burgweiher, Sonnenterrasse, Liegewiese und vor allem viel Herzlichkeit geschaffen.

Küchenchef und Hotelier Karl-Georg Freundt sorgt mit seinem Team für sehr aufmerksamen, aber unaufdringlichen Service. Hier fühlen sich die Gäste sofort geborgen und gut aufgehoben. Inmitten des Deutsch-Luxemburgischen Naturparks können Sie sich auf eine entschleunigte Zeitreise begeben, ohne auf modernen Komfort verzichten zu müssen.

Den Alltag für eine Weile vergessen und sich dem Leben neu anvertrauen – dafür ist die Burg Bollendorf ein wunderbarer Ort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dieses Video können Sie auch als Grußkarte unter videopostkarten.de verschicken.

Ihr Kontakt

Hotel Burg Bollendorf GmbH 

Burg Bollendorf
D-54669 Bollendorf

Fon: +49 [0] 65 26 / 69-0
Fax: +49 [0] 65 26-/ 69-38
E-MAIL: info@burg-bollendorf.de

 

Öffnungszeiten Restaurant

Montag bis Donnerstag ab 17:00 Uhr

Freitag ab 15:00 Uhr

Samstag und Sonntag ab 11:00 Uhr

 

Küchenzeiten

18 – 21 Uhr (jeden Tag) und 12 – 14 Uhr (nur Sa – So)

Karl-Georg Freundt
Geschäftsführender Gesellschafter

Hotel Burg Bollendorf GmbH | Burg Bollendorf  | D-54669 Bollendorf | Tel.: +49[0]65 26-690 | Fax: +49[0]65 26-69 38 | Kontakt | Impressum | AGB | Sitemap