Natur & Umgebung

im grünen Herzen Europas

Die Burg Bollendorf liegt mitten im Deutsch-Luxemburgischen Naturpark, direkt am Ufer des temperamentvollen und fischreichen Flüsschens Sauer. Das Klima ist mild, sanfte Berge schützen die Täler vor Wind und Kälte.

Eine extensive Landwirtschaft mit sattgrünen Wiesen wechselt sich ab mit vielen dichten Laub- und Mischwäldern, die Heimat auch für seltene Tiere und Pflanzen sind. Die Luft ist rein und samtig, denn weit und breit gibt es keine Industrie - viel Freiraum zum Durchatmen und zum Genießen der Stille oder der Vogelkonzerte. 

Ganz nah ist die Kleine Luxemburger Schweiz mit ihren spektakulären, senkrecht aufragenden Felsformationen; auf deutscher Seite lockt die wilde, immer etwas geheimnisvoll wirkende Teufelsschlucht.

Vom keltischen Erbe zeugt auf dem nahe liegenden Ferschweiler Plateau, das als bewaldeter Sandsteinblock wie ein Schiff auf dem fruchtbaren Bitburger Gutland treibt, ein echter, von frühen Christen behauener Menhir: das Frabillenkreuz. Hier war der Mensch schon immer ein Teil der Natur.

Hotel Burg Bollendorf GmbH 

Burg Bollendorf
D-54669 Bollendorf

Fon: +49 [0] 65 26 / 69-0
Fax: +49 [0] 65 26-/ 69-38
E-MAIL: info@burg-bollendorf.de

 

Öffnungszeiten Restaurant

Montag bis Donnerstag ab 17:00 Uhr

Freitag ab 15:00 Uhr

Samstag und Sonntag ab 11:00 Uhr

 

Küchenzeiten

18 – 21 Uhr (jeden Tag) und 12 – 14 Uhr (nur Sa – So)



Hotel Burg Bollendorf GmbH | Burg Bollendorf  | D-54669 Bollendorf | Tel.: +49[0]65 26-690 | Fax: +49[0]65 26-69 38 | Kontakt | Impressum | AGB | Sitemap